TABVLA PEVTINGERIANA (en) - (de)

Willkommen!

Diese Website möchte über die berühmte "Tabula Peutingeriana" informieren.
Zur "Tabula Peutingeriana".

Die Tabula Peutingeriana ist Kopie einer alten Straßenkarte des römischen Straßennetzes, das 'cursus publicus' genannt wird. Für weitere Informationen aus Wikipedia hier klicken!

Tabula Peutingeriana - Overview

Britannia
Hispania
Mauretania


Gallia
Mauretania


Germania
Gallia
Liguria
Mauretania


Italia
Mauretania


Norico
Italia
Africa


Dalmatia
Italia
Africa


Dalmatia
Macedonia
Italia
Africa


Macedonia
Thracia
Africa


Asia
Aegyptus


Cappadocia
Syria
Palestina


Arabia
Mesopotamia
Persia


Persia
India
Tabula Peutingeriana - Segmentum I (missing) - Britannia, Hispania, Mauretania Tabula Peutingeriana - Segmentum II - Gallia, Mauretania Tabula Peutingeriana - Segmentum III - Gallia, Liguria, Mauretania Tabula Peutingeriana - Segmentum IV - Italia, Mauretania Tabula Peutingeriana - Segmentum V - Norico, Italia, Africa Tabula Peutingeriana - Segmentum VI - Dalmatia, Italia, Africa Tabula Peutingeriana - Segmentum VII - Dalmatia, Macedonia, Italia, Africa Tabula Peutingeriana - Segmentum VIII - Macedonia, Thracia, Africa Tabula Peutingeriana - Segmentum IX - Asia, Aegyptus Tabula Peutingeriana - Segmentum X - Cappadocia, Syria, Palestina Tabula Peutingeriana - Segmentum XI - Arabia, Mesopotamia, Persia Tabula Peutingeriana - Segmentum XII - Persia, India

SEGMENTVM V - ROMA
für 300dpi Auflösung anklicken

dieses druckbare Beispiel als PDF downloaden.

Auf dieser Seite kann man Informationen zu den Ortsnamen und ihrer Position auf der Karte erhalten.
Um Bilder der volständigen Segmente zu betrachten, kann man die obige Tabelle benutzen!

Die Segmente können in der selben Auflösung wie links abgebildet betrachtet werden. Jeder Unterabschnitt kann dadurch vergrößert werden, dass man darauf klickt.

Hier klicken, um den alphabetischen Index ohne 'Frames' zu benutzen.

NEU! TABULA ITINERARIA MILITARIS - Index von Google Books

NEU! Die Peutinger-Tafel als digitale Kopie im PDF-Format (weitere folgen):
Segment 1; Segment 2; Segment 3;

außerdem die speziell entwickelten Schriften als Windows-Schriftarten (TTF):
tp_schrift.ttf; tp_schrift-capitel.ttf
Die beiden Unicode-Schriftarten "Tabula-Peutingeriana" und "Tabula-Peutingeriana - Capitel" sind aus der Handschrift der Tabula Peutigeriana - einer alten römischen Straßenkarte entwickelt.
Letztere enthält nur Großbuchstaben, wie sie in den Beschriftungen der Provinzen vorkommen. Erstere umfasst den erweiterten lateinischen Schriftsatz, auch wenn diese Zeichen auf der Karte nicht so erscheinen (teilweise als nachempfundene Zeichen: z.B. Ziffern 0-9, K, k, U, W).
Da von manchen Buchstaben verschiedene Versionen existieren (b d E g h j l M m N n q r t y z), habe ich deren Pendants als griechische oder kyrillische Zeichen hinterlegt.
Außerdem sind Währungssymbole, Interpunktion, Verbindungszeichen, Ligaturen (ae st ss) und einige vorkommende Abbreviaturen (Abkürzung für Silben oder ganze Wörter: em, Flumen, gusta, Insula, que, rum, um, us) definiert. Tabula PeutingerianaZIP Download hier.


Lesehilfe (PDF)
zum entziffern der Schrift.

Andere wichtige Quellen zum Erforschen römischer Straßen:
"Reiseverzeichnis des Antonin"
"Reiseverzeichnis von Cádiz"
"Der anonyme Kosmograph von Ravenna"
"Guidonis Geographica".

Kontakt - Hilfe - Impressum